| Startseite arrow Nachrichten arrow Fun & More arrow Wer andern in die Möse beißt....ist böse meist - Lebensweisheiten Teil 4
Wer ist online
Kein registrierter Benutzer von Leibenstadt.de Online
Wer andern in die Möse beißt....ist böse meist - Lebensweisheiten Teil 4 Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Freitag, 15 Dezember 2006

Fast schon wieder Wochenende, Weihnachten rückt näher und damit für viele von euch sicher auch der (hoffentlich wohlverdiente) Urlaub. Für die kommenden Tage wieder was zum nachdenken.

 

  • Häufige Liebe auf den ersten Blick ist kein Fall für den Psychoanalytiker, sondern für den Optiker.
  • Man ist nicht betrunken, so lange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten!
  • Lieber voll heimgehen, als leer ausgehen!
  • Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld...
  • Wenn wir uns auf dünnes Eis begeben, liegt unsere Sicherheit in unserer Geschwindigkeit.
  • Mütter lieben ihre Kinder mehr als Väter es tun, weil sie sicher sein können, daß es ihre sind.
  • Wer zuletzt lacht hat es nicht eher begriffen
  • Nichts entwertet ein Auto so sehr wie ein Nachbar, der sich ein neues zulegt.
  • Denken ist eine Anstrengung, Glauben ein Komfort.
  • Wer morgens zerknittert aufsteht, hat den ganzen Tag lang Entfaltungsmöglichkeiten!
  • Wer zuletzt lacht hat die längste Leitung
  • Ich habe gerade Zeit - Wo gibt es nichts zu tun?
  • Ich verspreche nichts, aber das halte ich auch!
  • Es gibt viel zu tun, warten wir es ab!
  • Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe!
  • Jedem das seine, mir das meiste!
  • Pünktlichkeit ist die Kunst, richtig abzuschätzen, um wieviel sich der andere verspäten wird!
  • Zum schweigen fehlen mir die passenden Worte!
  • Ein leerer Kopf ist leichter zu tragen!
  • Geld allein macht nicht Glücklich. Es muss einem auch gehören!
< zurück   weiter >