| Startseite arrow Nachrichten arrow Fun & More arrow Liegt der Bauer tot im Zimmer - lebt er nimmer... - Lebensweisheiten Teil 5
Wer ist online
Kein registrierter Benutzer von Leibenstadt.de Online
Liegt der Bauer tot im Zimmer - lebt er nimmer... - Lebensweisheiten Teil 5 Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Montag, 18 Dezember 2006

Herrlich - schon wieder Montag und eine neue Woche beginnt - toll nicht?! Gut, dass bald Weihnachten ist, dann ist die ganze Hektik mal wieder vorbei. Um euch den Start in die Woche zu erleichtern gibts hier den fünften Teil unserer Lebensweisheiten.

 

  • Lieber jemanden auf die Palme bringen als selbst herunterfallen.
  • Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer.
  • Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
  • Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen. Sie wieder loszuwerden.
  • Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen.
  • Sex ohne Liebe: schrecklich! Wie Weihnachten ohne Ostereier.
  • Am Ende gewinnt immer Deutschland.
  • Niemals mit spitzen Dingen im Schritt kratzen!
  • Toleranz ist in erster Linie wenn man sich nicht selbst die Kugel gibt.
  • Er ging und kaufte sich einen Strick um sich zu erschießen.
  • Wer bis zum Hals in der Scheiße sitzt sollte den Kopf net hängen lassen.
  • Mut ist wenn mans trotzdem macht.
  • Keiner ist blöd, nur jeder ist anders.
  • Ist deine Schwester hässlich und mager, kriegst im Leben nie nen Schwager!
  • Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtürmer.
  • Kein Mensch ohne Charakter kann mit Würde faulenzen.
  • Die Menschen sind durchaus lernfähig, besonders was das Vergessen angeht.
  • Auch der erfolgloseste Schwimmer hat ein chlorreiches Leben geführt.
  • Alle Pilze sind eßbar - manche sogar mehrmals.
  • Alle können denken - nur bleibt es den meisten erspart.
< zurück   weiter >